Sicherheitsbeauftragter

Einsatzvorbereitung ihrer Mitarbeiter im In- und Ausland.

Sicherheitsbeauftragter – Seminar

Sicherheitsbeauftragte unterstützen Unternehmen im betrieblichen Arbeitsschutz. Das Erkennen von Unfall- und Gesundheitsgefahren gehört dabei ebenso zu den Aufgaben, wie das Entwickeln von Maßnahmen zur Vorbeugung beziehungsweise Reduzierung von Arbeitsunfällen. Um gesundheitliche Gefährdungen zu vermeiden, sind regelmäßige Kontrollen der bestehenden Sicherheitseinrichtungen notwendig. Dadurch soll die Sicherheit und der Gesundheitsschutz in einem Unternehmen verbessert und die Arbeitsqualität erhöht werden. Für die Ausübung der Tätigkeit als Sicherheitsbeauftragter sind Kenntnisse im Arbeitsschutz unabdingbar. Als Mitarbeiter vor Ort ist er der erste Ansprechpartner für Kollegen und Vorgesetzte in Fragen des Arbeitsschutzes.

In diesem Seminar werden alle notwendigen Kompetenzen für die Funktion als Sicherheitsbeauftragter vermittelt, um Arbeits- und Gesundheitsschutz im Unternehmen langfristig gewährleisten zu können.

  • Dauer
    1 Tag in Vollzeit, 8 Unterrichtseinheiten
  • Beginn
    Nach Vereinbarung
  • Kosten
    Auf Anfrage
  • Ausbildungsorte
    Sicherheitsakademie Berlin, Externe Ausbildungsorte

  • Unterrichtszeiten
    Nach Vereinbarung
  • Gruppenstärke
    Mindestens 5 Teilnehmer

  • Zielgruppe
    Mitarbeiter aus allen Tätigkeitsbereichen in einem Unternehmen, die die Funktion des Sicherheitsbeauftragten übernehmen, sicherheitsbewusste und engagierte Mitarbeiter
  • Voraussetzungen
    Keine
  • Förderung
    Keine
  • Methodik
    Praxisorientierte Theorievermittlung
  • Prüfung
    Keine
  • Zertifikate
    · Teilnahmezertifikat der Sicherheitsakademie Berlin

Schwerpunkte

  • Gesetzliche Grundlagen und Funktionen im Arbeitsschutz
  • Aufgabenstruktur des Sicherheitsbeauftragten, Rechte und Pflichten
  • Gefahrenerkennung am Arbeitsplatz
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge
  • Unfälle, Gefährdungen, Schutzausrüstung, Krankheiten
  • Maßnahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes bei der Planung und Einrichtung von Arbeitsstätten
Ich möchte das Infomaterial zum Lehrgang per E-Mail erhalten.*

Ihre Mitteilung:

Ich erkläre mich mit der Zusendung von Info- und Werbematerial einverstanden.
Ich erkläre mich mit der Speicherung und lehrgangsbezogenen Verarbeitung meiner Daten einverstanden.*

Ich möchte das Infomaterial zum Lehrgang per Post erhalten.*

Ihre Mitteilung:

Ich erkläre mich mit der Zusendung von Info- und Werbematerial einverstanden.
Ich erkläre mich mit der Speicherung und lehrgangsbezogenen Verarbeitung meiner Daten einverstanden.*

| info@sicherheitsakademie-berlin.de
| 030/322 95 21 220