Vorbereitungskurs auf die Prüfungen Sachkunde § 34a GewO und Waffensachkunde § 7 WaffG mit fachspezifischem Deutsch

Die meisten Tätigkeiten im Sicherheitsgewerbe, z.B. als Sicherheitskraft bei Veranstaltungen, an der Club- oder Discotür, beim Schutz von Geld- und Werttransporten oder Objekten bis hin zur Intervention, erfordern den Nachweis der Sachkunde gemäß § 34a GewO. Die in diesem Lehrgang vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten befähigen zum Nachweis der Sachkunde gemäß § 34a und der Waffensachkunde gemäß § 7 WaffG mit fachspezifischem deutsch. Nach erfolgreichem Abschluss erfüllen Sie also die wichtigsten Voraussetzungen für einen Einstieg in das weiterhin stetig wachsende Sicherheitsgewerbe.

 

Verfügbar für die Sprachen

Wir sind für Sie da!

Tel.: 030.322 95 21 220
Fax: 030.322 95 21 229

Nachricht? Schreiben Sie uns.

 

Sicherheitsakademie Berlin in Social Networks >>

    

SAB on social networks
SAB on Facebook
SAB on Youtube
SAB on Xing
SAB Fotogalerien bei jalbum